HILFSMITTEL-VERWALTUNG / LAGERUNG 

Wenn man, so wie wir, den Anspruch an sich stellt, seine Partner und Patienten stets schnellstmöglich und situationsgerecht mit den passenden Artikeln versorgen zu können, ist ein entsprechend großes, breit sortiertes Lager unverzichtbar.

Die guten Lagerungsmöglichkeiten unseres Unternehmens machen sich in vielerlei Hinsicht bezahlt. Zum einen umfasst unser Lager ca. 10.000, der insgesamt ca. 50.000 von uns geführten, Artikel. Zum anderen ergab sich durch die gute Zusammenarbeit mit den Krankenkassen ein Konzept, von dem unsere Patienten häufig profitieren.

Durch verschiedenste Umstände kann es sich ergeben, dass Patienten bestimmte Artikel, die zu

mehrmaligem Gebrauch bestimmt sind, wie z.B. Rollstühle, Betten, Beatmungsgeräte, Sauerstoffgeräte, Rollatoren, Badewannenlifte u.v.m., nicht mehr benötigen. In einem solchen Fall ermöglichen wir den Krankenkassen eine Zwischenlagerung dieser, vorrübergehend nicht benötigten, Artikel in unseren Lagerräumen.

Vor der Einlagerung erfolgt durch unsere Mitarbeiter eine Aufarbeitung und Grundreinigung der Artikel, um sie so dem nächsten Patienten in einem einwandfreien Zustand übergeben zu können.

Dieses Konzept ermöglicht einen zeitnahen Zugriff auf die Versorgungsgüter, sobald für sie wieder ein Bedarf entsteht.

© Adam Medizintechnik GmbH                       Impressum | Suche | Kontakt | Sitemap | ↑Top
Adam Medizintechnik GmbH
Große Heide 1
32425 Minden
Telefon 0571-889250-0
Telefax 0571-889250-29
info[at]adam-med.de
Filiale Steinheim
Detmolder Straße 67-71
32839 Steinheim
Tel. 05233-2094878