SAUERSTOFFVERSORGUNG 

Sauerstoffversorgung

Die Sauerstofftherapie wird eingesetzt um einer mangelnden Sauerstoffversorgung der Zellen, und somit einem Leistungsabfall und einer Unterfunktion der Organe, entgegenzuwirken.

Die Behandlung mit Sauerstoff erfolgt über eine Nasensonde und verbessert so den Sauerstoffpartialdruck, das verfügbare Maß an Sauerstoff im Organismus. Auf diese Weise wird der gesamte Organismus gestärkt und die Leistungsfähigkeit des gesamten Organismus verbessert.

Die Sauerstoff-Langzeittherapie wird bei Patienten angewandt, die, bedingt durch verschiedenste Erkrankungen des Herz- und/oder Lungensystems, an einem schweren chronischen Sauerstoffmangel im arteriellen Blut leiden. Durch die langfristige, täglich mindestens 16 Stunden dauernde, Behandlung kann die Lebensdauer und -qualität des Betroffenen deutlich verbessert werden.

Auch bei heimbeatmeten und tracheotomierten Patienten wird die Sauerstoffgabe als Therapie angewandt.

Gerne stehen wir Ihnen bei der Auswahl der
geeigneten Geräte und Hilfsmittel für die
Beatmung zur Seite und liefern sie anschließend termingerecht.

Im Falle einer Komplikation, wie z.B. einem Ausfall der Geräte, sind wir 24 Stunden täglich für Sie erreichbar und kümmern uns schnellstmöglich um die Wiederinstandsetzung der Geräte. Wir holen sie bei Ihnen ab und stellen Ihnen für die Dauer der Reparatur ein Ersatzgerät zur Verfügung.
Anschließend bringen wir das wieder funktionstüchtige Gerät zu Ihnen zurück. Selbstverständlich übernehmen wir auf Wunsch auch die Wartung und regelmäßige Kontrolle Ihrer Geräte.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Telefon 05 71 / 88 92 - 500

© Adam Medizintechnik GmbH                       Impressum | Suche | Kontakt | Sitemap | ↑Top
Adam Medizintechnik GmbH
Große Heide 1
32425 Minden
Telefon 0571-889250-0
Telefax 0571-889250-29
info[at]adam-med.de
Filiale Steinheim
Detmolder Straße 67-71
32839 Steinheim
Tel. 05233-2094878